Was ist Hypnose?


Die Hypnose ist ein besonderer Bewusstseinszustand der irgendwo zwischen Schlaf und Wachbewusstsein liegt. In diesem Zustand ist unser Unterbewusstsein besonders gut ansprechbar. Deshalb können Worte und Vorstellungen viel intensiver aufgenommen und erlebt werden. Viele Menschen denken an Entspannung wenn Sie an eine Hypnose denken. Dies ist jedoch nur ein kleiner Teil der Hypnose. Wichtig ist das sich das Unterbewusstsein für den Hypnotiseur öffnet, um eine bestimmte Suggestion (z.B. Raucherentwöhnung oder Gewichtsreduktion) aufzunehmen und im Sinne des Klienten umzusetzen.

 

Grundsätzlich kann man die Trance (der Zustand in dem sich der Klient gerade befindet) in drei Kategorien unterteilen:

  • die Entspannungstrance
  • die Bewusstseinstrance
  • und die Körpertrance

In der Entspannungstrance herrscht hauptsächlich eine körperliche Entspannung. Dabei kann das Bewusstsein wach sein und der Klient empfindet nichts Außergewöhnliches. In der Bewusstseinstrance ist das Bewusstsein getrübt und das Gehirn ist besonders empfänglich für Suggestionen.  In der Körpertrance hat der Hypnotiseur einen besonderen Zugang zu körperlichen Funktionen des Klienten. Der Klient empfindet dabei zumeist weder eine sonderliche Entspannung noch eine nennenswerte Bewusstseinsveränderung.


Hypnose Klischee Hypnose willlenlos was ist hypnose trance düren

 

Viele Menschen glauben, dass bei einer Hypnose vollkommene Stille herschen muss und im Hintergrund leichte Musik spielen sollte. Dem ist jedoch nicht so. Es bedarf keiner vollkommenen Stille oder leichter Musik.

 

Ferner glauben viele Menschen, dass man während einer Hypnosesitzung in einer wirklich tiefen Trance, fast schon vergleichbar mit einem Schlafzustand, sein sollte, damit diese auch wirklich hält was sie verspricht. Dies jedoch ist auch ein falscher Eindruck. Für die meisten Hypnosen sollte eine mittlere Trancetiefe erreicht werden. In der mittleren Trancetiefe ist das Bewusstsein noch weitestgehend aktiv. Somit bekommt sowohl das Bewusstsein als auch das Unterbewusstsein die entsprechende Suggestion (eigentlicher Wirktext der veranlasst auch wirklich etwas zu verändern) mit. Dadurch kann sich die Suggestion viel besser im Körper eines Menschen verbreiten und wirken lassen.

 

Desweiteren besteht leider ein völlig falscher Eindruck von Hypnose durch die vielen Bühnenshows und Filme die mit und um Hypnose handeln. Deswegen sind hier einige Fragen aufgelistet, die das Bild der Hypnose ein wenig in das richtige Licht rücken sollen. Sollte eine Frage nicht aufgelistet sein, so können Sie mir diese gerne über eine Email mitteilen. Ich werde versuchen, diese schnellstmöglich zu beantworten.

 




Kontakt

Hypnose Düren

Inh. Johnny Junck

info@hypnose-dueren.de

0157-85082011


Share & Follow



Workshops & Seminare

Hypnose lernen Hypnose Ausbildung

Hypnose & Persönlichkeit

Jetzt selbst Hypnose lernen!